Webfibel

Wissenswertes rund um das Internet & der Webentwicklung

4 Dinge die Du über PHP 7 wissen musst

27. März 2015 Martin Hesse 0 Comments

Ich möchte euch 4 interessante Informationen über PHP 7 erzählen, die Ihr vielleicht noch nicht kennt.

#1 Release für 2015 angesetzt

PHP 7 ist angesetzt zum GA/Release für Oktober 2015. Bisher stehen alle Zeichen gut. Natürlich sollte man eine leichte Verzögerung einplanen aber ein Release für dieses Jahr ist sehr wahrscheinlich.

PHP 7 Zeitlinie anschauen

#2 Kombinierte Vergleichsoperator (Combined Comparison-Operator (<=>))

Es wird ein neuer Operator zur Verfügung stehen:

Er gibt „0“ zurück, wenn beide Variablen gleich sind. Wenn die linke größer ist, gibt er „1“ zurück und wenn die rechte größer ist, wird „-1“ zurück gegeben.

 Mehr darüber lesen im PHP-Wiki

#3 Return Type Declaration

Mit PHP7 wird es möglich sein den Rückgabetyp für Funktionen zu definieren.

Beispiel:

Hier wird der Funktion „beispiel“ vorgeschrieben, dass zwingend ein Array zurückgegeben werden muss. Anderenfalls wird ein Fehler geworfen.

Mehr über Return Types im Wiki erfahren

#4 Turbo-Modus!

PHP7 wird schneller, und das bis zu 70%. Dank PHPNG.

PHPNG ist ein komplett neuer PHP-Zweig welcher auf einer Refaktorisierung der Zend Engine basiert. Seitdem PHPNG open source wurde und später in PHP7 integriert wurde, ist der Geschwindigkeitszuwachs bereits verdoppelt wurden.

Dieser Beitrag ist eine Inspiration von der PHP7-Infografik von Zend:

https://pages.zend.com/TY-Infographic.html

#Combined#Comparison#Features#Info#Operator#PHP#PHP7#PHPNG#Release

Previous Post

Next Post

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar
wpDiscuz